Hauptmenü
Home
* * JLVK 2013 * *
** Postennetz **
Neuigkeiten
Was ist OL?
Training
Erfolge
Vereinspokal
Verein
Volks-OL
Unsere OLs
Foto-Galerie
Dokumente
Jahresheft
LINKs
Kontakt
Winter-OL
Umfragen
Anmelden





Passwort vergessen?
feed test
 
Neuigkeiten
2016-05-11: World Orienteering Day (WOD) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Karin   

World Orienteering Day (WOD) am 11. Mai 2016 - Ziel erreicht!

250.000 Teilnehmer - diese Zahl hatte sich die International Orienteering Federation (IOF) als Ziel für ihren Weltrekordversuch am 11. Mai 2016, dem World Orienteering Day, gesetzt. Mittlerweile (Stand 24.5., 15 Uhr) haben sich die meisten der Organisatoren aus 79 Ländern der Welt zurückgemeldet und ihre örtlichen Teilnehmerzahlen durchgegeben: An 2013 Orten auf dem ganzen Erdball starteten an diesem Tag 252.927 Menschen zu einem Orientierungslauf. Ziel erreicht! Nun müssen die Herausgeber des Guinness-Buches entscheiden, ob die Zahl als Weltrekord anerkannt wird.

Die Stadt Haltern am See war der einzige Ort im Nordwesten der Bundesrepublik, an dem man sich an diesem Weltrekordversuch beteiligen konnte. Die Organisatoren von W-OLF Haltern und DJK Adler 07 Bottrop, Abteilung OL waren aber sehr überrascht und erfreut, als drei slowakische Erasmus-Studenten zu diesem Anlass eigens mit dem Zug von ihrem Studienort Essen anreisten. Sie nutzten einen vorlesungsfreien Tag um an den Start zu gehen und gleichzeitig die Umgebung kennenzulernen.

Image 

Ansonsten stammten die meisten der 45 Starter im Alter von fünf bis 75 Jahren eher aus dem Umfeld von Haltern und Bottrop. In ganz Deutschland gab es an diesem Werktag mitten in der Woche 1.424 Teilnehmer bei 24 Veranstaltungen. Einen guten Überblick über die weltweiten Veranstaltungen bekommt man auf der Homepage der IOF "worldorienteeringday.com". Der nächste Welt-Orientierungstag findet am 24. Mai 2017 statt.

Image 


 
< zurück   weiter >