2017-11-12 Stadtmeisterschaften - Winter-OL 1. Lauf
Geschrieben von Dieter   

Bottroper Stadtmeisterschaft im Orientierungslauf

Während Alexander Lubina seinen Stadtmeisterschaftstitel an Roman Schulte-Zurhausen verlor, konnte Ines Grunau ihren erfolgreich verteidigen.

Die Stadtmeisterschaft 2017 fand im Rahmen des ersten Winterpokallaufs NRW in Essen-Bergeborbeck statt. Gut ein Dutzend Adleraner trat dort gleichzeitig zur Stadtmeisterschaft an. Jedoch nur in der weiblichen und männlichen Hauptklasse wurde das erforderliche Minimum von drei Startern erfüllt.

Bei den Damen lief Lucia Schmidt-Steffen auf Rang zwei. Esther Schulte-Zurhausen gab leider auf. Bei den Herren belegten Alexander Lubina und Sebastian Grunau die Plätze. Dabei lag Alexander mit gut vier Minuten auf der mit 70 Steigungsmetern gespickten Bahn (5,7 km Luftlinie) deutlich hinter dem neuen Meister. In der Pokalwertung hatte hingegen Roman gegen den 10 Jahre jüngeren Finnen Teemu Niskanen das Nachsehen.

Nachdem ein Großteil der Läufer/innen ihren Wettkampf bei zeitweilig heftigem Regen erlebt hatten, versöhnten beim Ende der Veranstaltung einige schüchterne Sonnenstrahlen die diskutierenden Aktiven. Kartenaufnehmer, Bahnleger und Organisator Michael Zwicke schloss mit einem großen „Dankeschön“ an alle Teilnehmer/innen und Helfer/innen.

Image 

Image 

Image 


Artikel in der WAZ vom 17.11.2017

Image